| 00.00 Uhr

Königlicher Besuch
Schlierfs letzter Schützen-Empfang im Hamminkelner Rathaus

Hamminkeln. Der scheidende Bürgermeister Holger Schlierf (1. Reihe, kniend) hat gestern Abend unter anderem Abordnungen aller 14 Schützenvereine der Stadt im Rathaus empfangen. Geladen waren Königs- und Kaiserpaare sowie die Präsidenten der Traditionsvereine. Die Herren in Uniform, die Damen in festlichen Roben und die stolzen Vereins- und Bruderschaftsfahnen sorgten wieder für ein wahrlich königliches Bild. Es war der 19. Schützen-Empfang im Rathaus. Initiiert hatte die jährliche Tradition 1997 der damalige Bürgermeister Heinrich Meyers und August Exo von den Loikumer St. Antonius-Schützen. RP-Foto: Armin Fischer
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Königlicher Besuch: Schlierfs letzter Schützen-Empfang im Hamminkelner Rathaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.