| 00.00 Uhr

Schermbeck
Schüler wickeln Gemüse-Wraps

Schermbeck. Die Gemeinschaftsgrundschüler haben in der Küche selbst Hand angelegt.

Etwa 60 Kinder der Gemeinschaftsgrundschule können ihre Eltern in den Ferien zumindest an einem Tag mit einer köstlichen Mahlzeit verwöhnen. Sie beteiligten sich in zwei Gruppen mit der ehemaligen Lehrerin Ilka Consten an einem Showkochen, zu dem der Schermbecker Rewe-Geschäftsführer Udo Conrad die Kinder eingeladen hatte.

Udo Conrad hatte bereits im vergangenen Jahr Kinder der Tagesstätte an der Kempkesstege eingeladen, um mit ihnen ein gesundes Frühstück herzustellen. "Kinder sollten bereits im frühen Alter angeleitet werden, sich gesund zu ernähren", ist Udo Conrad überzeugt. Das sei vor allem deshalb immer wichtiger, da in vielen Haushalten nicht mehr regelmäßig gegessen wird und somit auch eine ausgewogene Kost kaum noch gewährleistet sei.

Conrad nahm das Angebot der Mars Food GmbH gerne an, Kinder am Showkochen "Ben's Beginners" teilnehmen zu lassen. Auf der Freifläche vor der Wursttheke wurden Tische und Bänke aufgestellt. Unter Anleitung von Jenny Weiland und Dörte Schreiber stellten die Kinder dann bunte Gemüse-Wraps mit allerlei Zutaten her. Dabei schnibbelten die Kinder Tomaten Zucchini, Paprika und Gurken klein. Die kleinen Stücke wurden anschließend mit Reis und süßsaurer Soße vermischt.

Als dies alles erledigt war, wurden die Wraps dann zunächst mit Frischkäse bestrichen, danach wurde die Gemüsemischung in einer dünnen Schicht aufgetragen. Im Anschluss mussten die bestrichenen und gefüllten Wraps nur noch gerollt werden.

Was nicht selbst verspeist wurde, konnte - in Frischhaltefolie verpackt - für die Eltern und Geschwister mit nach Hause genommen werden. Zur Belohnung für das fleißige Helfen in der Kochstunde gab es für alle Schüler noch eine Tüte mit dem Rezept zum Nachkochen. Zudem bekamen sie eine Reisschüssel und ein paar kleine Überraschungen mit nach Hause.

(hs)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schermbeck: Schüler wickeln Gemüse-Wraps


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.