| 00.00 Uhr

Hamminkeln
Simone Fleck wirbelt durch Hamminkeln

Hamminkeln: Simone Fleck wirbelt durch Hamminkeln
Simone Fleck ist am 3. März im Schulzentrum zu Gast. FOTO: Ostermann
Hamminkeln. Nicht nur für Frauen: Vorverkauf für Kabarett zum Internationalen Frauentag hat begonnen.

Die Gleichstellungsstelle und das Frauenforum der Stadt Hamminkeln laden für den 8. März anlässlich des Internationalen Frauentages zu einer weiteren amüsanten Kabarett-Ausgabe mit der Kabarettistin Simone Fleck in das Forum des Heinrich-Meyers-Schulzentrums in Hamminkeln ein. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr.

"Natürlich sind auch Männer herzlich eingeladen!", heißt es in der Mitteilung aus dem Rathaus. Im Programm "Nacktgeflüster" wirbeln Simone und Oma Wally wieder gnadenlos erfrischend über die Bühne.

Kreative Mütter, entnervte Pädagogen und frisch geschlüpfte Psychologinnen drängen sich ungehemmt in den Vordergrund. Wally gründet eine "Femengruppe" und ruft im Seniorenheim zum gewaltfreien Pillenboykott auf. Und auch hier spielt die digitale Welt bereits eine große Rolle - ewig lockt das Smartphone. Die Gäste erwartet ein altbewährtes temporeiches Entertainment.

Karten können ab sofort für 16 Euro im Vorverkauf erstanden werden, an der Abendkasse kosten sie 18 Euro (ein Glas Sekt inklusive). Die Vorverkaufsstellen sind in Brünen die G&S GbR, in Dingden Büro-Komplett Messing, in Hamminkeln Bücher Kammer und Michelbrink, in Marienthal Remise Buch & Kunst sowie in Mehrhoog das Rewe-Lottogeschäft.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln: Simone Fleck wirbelt durch Hamminkeln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.