| 00.00 Uhr

Schermbeck
So klug, stark und pfiffig wie Pippi Langstrumpf

Schermbeck. Nach den "Helden der Antike", mit denen sich die Kinder in der vergangenen Woche befassten, geht es in der zweiten Woche der Schermbecker Ferienspiele um die "Helden der Kindheit". Es geht also um Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberger, Ronja Räubertochter und die Kinder aus der Krachmacherstraße - allesamt Hauptfiguren der schwedischen Kinderbuchautorin Astrid Lindgren, die auch geistige Mutter ihrer Helden war.

In der Küche lernten die Kinder , wie man eine schwedische Blaubeersuppe mit Grießklößchen und Zimtschnecken kocht. Eine zweite Gruppe bastelte Wilddruden, jene geflügelten weiblichen Mischwesen, vor denen sich Ronja Räubertochter hüten sollte. An der Wissensstation ging es darum, aus jeweils drei Antworten die richtige auszuwählen. Einen ganzen Spieleparcours hatten sich die Organisatoren der Ferienspiele ausgedacht, um zu testen, wer so klug, stark und pfiffig wie Pippi Langstrumpf. Geschicklichkeit war beispielsweise beim Transport von kleinen Wattebällchen gefragt. Sie mussten per Strohhalm angesaugt und dann zu einem etwa sechs Meter entfernten Körbchen gebracht werden.

Bis Freitag können noch Punkte gesammelt werden. Dann erfolgt die Siegerehrung. In der vergangenen Woche siegten "Die fünf Freunde" und erhielten dafür eine Urkunde. Den zweiten Platz belegten "die drei Ausrufezeichen".

Am Mittwochnachmittag kommt das Spielmobil des Kreises Wesel zum Schulhof der Gemeinschaftsgrundschule. Es bringt den Kindern jede Menge Spielgeräte mit. Ein Ganztagsausflug ist für Donnerstag geplant. Mit dem Bus fahren die Kinder nach Münster zum Naturkundemuseum, wo auch das Planetarium besucht wird. Das große Finale der zweiten Woche bildet am Freitag das Abschlussfest, zu dem auch die Eltern, Geschwister und Großeltern eingeladen werden. In der dritten Woche der Ferienspiele, die unter dem Gesamtmotto "Einfach heldenhaft" stehen, befassen sich die Kinder mit "Superhelden".

(hs)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schermbeck: So klug, stark und pfiffig wie Pippi Langstrumpf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.