| 00.00 Uhr

Spargelernte
Sonne lässt das edle Gemüse sprießen

Spargelernte: Sonne lässt das edle Gemüse sprießen
FOTO: Malz
Wesel. Offiziell beginnt heute in NRW die Spargelsaison, die traditionell am 24. Juni endet.

Bis dahin will Wesels einziger Spargelbauer, der Obrighovener Peter Heinen, zwischen 40 und 50 Tonnen des edlen Gemüses geerntet und verkauft haben. Er und seine Helfer haben auf gut zehn Hektar Land bereits vor einigen Tagen die ersten Stangen aus den Erdwällen gestochen. Doch jetzt, wo die Sonne immer mehr Kraft bekommt, gibt's von Tag zu Tag immer mehr zu tun. Das königliche Gemüse, auf das viele so sehnsüchtig gewartet haben, wird hier von Heinen-Mitarbeiterin Lina Wemhoff präsentiert.

(kwn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Spargelernte: Sonne lässt das edle Gemüse sprießen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.