| 00.00 Uhr

Schulsport
100 Schüler beim Basketball-Tag

Wesel. Mehr als 100 Schüler der vierten Klassen machten gestern beim Tag des Basketballs in der Rundsporthalle mit. Bis auf die Konrad-Duden-Grundschule, die wegen Krankheit kurzfristig absagen musste, waren alle Grundschulen Wesels vertreten. Während der Veranstaltung ging es in Zusammenarbeit mit Georg Kleine vom Westdeutschen Basketball-Verband um die Grundlagen des Sports. Jedes Kind erhielt das Bronzene Spielabzeichen, nachdem es sich im Dribbeln, Passen und beim Korbwurf versucht hatte. Ein Geschicklichkeitsparcours musste ebenfalls absolviert werden. "Die Kinder haben sehr viel Spielerfahrung gesammelt", sagte Bianca-Maria Schumann, Beraterin im Schulsport. Foto: Weißenfels
(R.P.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schulsport: 100 Schüler beim Basketball-Tag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.