| 00.00 Uhr

Sv Büderich
Einlaufkinder bringen 1. FC Kaiserslautern Glück

Wesel. Aufregung und Vorfreude waren riesig bei den F-Junioren-Kickern des SV Büderich. Sie hatten sich als Einlaufkinder beim Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg beworben und eine Woche vor dem Eröffnungsspiel des Aufsteigers gegen den 1. FC Kaiserslautern die freudige Nachricht einer Zusage von der MSV-Geschäftsstelle erhalten. Vor gut 23 000 Zuschauern begleitete der Büdericher Nachwuchs zum Auftakt der Zweitliga-Saison die Profis des 1. FC Kaiserslautern auf den Platz und brachte ihnen Glück.

Der Gast gewann das Duell der ehemaligen Erstligisten mit 3:1. Zuvor hatte es für die Büdericher einen Stadionrundgang gegeben. Zahlreiche Fotos mit dem MSV-Maskottchen "Ennatz" und den Zweitliga-Fußballern rundeten das Erlebnis ab. Mit dabei waren vom SV Büderich Tom Richter, Furkan Coskun, Rojhat Kocak, Jule Marschall, Devin Regjepi, Daniel Richter, Vijeevan Schandran, Elias Dühr, Lukas Michel, Luca Eisenhuth und Tim Hiltl.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sv Büderich: Einlaufkinder bringen 1. FC Kaiserslautern Glück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.