| 00.00 Uhr

Lokalsport
Handball-Camp des SV Schermbeck mit 68 Teilnehmern

Schermbeck. Bereits zum 16. Mal veranstaltete die Handball-Abteilung des SV Schermbeck ein Camp für den Nachwuchs. Fünf Tage lang wurden 68 Jungen und Mädchen im Alter von zehn bis 14 Jahren von Frank Denne, Matthias Kornes, Klaus Feldmann und Daniel Fellenzer trainiert. "Die Jugendlichen der Mannschaften sollten sich dabei auch näher kennenlernen", sagte Organisator Burkhard Bell. Er hatte den Anstoß zum ersten Trainingscamp im Jahre 2001 gegeben. Fast 900 Teilnehmer wurden seither registriert.

Beim täglichen Morgentraining durchliefen die Teilnehmer mehrere Stationen, um ihre Technik, Athletik und Taktik zu verbessern. Nach dem Mittagessen stand Mannschaftstraining an. Zum Abschluss wurden Spiele ausgetragen. Das Camp wurde von der Niederrheinischen Sparkasse gesponsert.

(hs)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Handball-Camp des SV Schermbeck mit 68 Teilnehmern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.