| 00.00 Uhr

Lokalsport
Vier Tage Jugendcamp bei der HSG

Wesel. Mit 60 Teilnehmern der HSG Wesel und des Gastes TSG Kirchhellen fand das sechste Handball-Jugendcamp statt. An vier Tagen wurde in der Halle Nord jeweils von 10 bis 16 Uhr trainiert. Dabei hatte die HSG Wesel es erneut geschafft, dieses Camp für Kinder und Jugendliche von sechs bis 18 Jahren komplett in Eigenregie über die Bühne zu bringen. "Seinen Urlaub für den Verein zu opfern, ist nicht selbstverständlich", lobte HSG-Jugend-Koordinator Michael Hinz das Engagement.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Vier Tage Jugendcamp bei der HSG


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.