| 00.00 Uhr

Blau-Weiß Dingden
Vorbereitung auf die Beachsaison

Dingden. Beim Beachline Festival in Riccione, dem größten Beachvolleyballcamp der Welt, waren acht Volleyballerinnen von BW Dingden zu Gast. An der italienischen Adriaküste bereiteten sie sich gemeinsam mit über 1500 weiteren Beachern auf die Sommersaison vor. Vormittags wurde knapp drei Stunden trainiert, nachmittags standen Turniere an. Vor Ort war auch BWD-Coach Arne Ohlms (hinten links, mit Familie), der die Dingdener Leistungsgruppe Damen 1 beim Beachline Festival betreute. Alle Beteiligten waren begeistert von ihrem Trip nach Italien und streben eine Wiederholung 2017 an. Foto: Privat

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Blau-Weiß Dingden: Vorbereitung auf die Beachsaison


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.