| 00.00 Uhr

Inner Wheel Club
1000 Taschen wurden schon gespendet

Wesel. Mit viel Engagement bereitet der Inner Wheel Club Wesel-Dinslaken-Walsum die erste Handtaschenbörse für einen guten Zweck in der Weseler Niederrheinhalle vor. Rund 1000 Taschen wurden bereits gespendet. Seit Oktober nimmt der Club bereits gut erhaltene Taschen entgegen, die etwas zu erzählen haben. Viele Flyer wurden verteilt und Plakate geklebt, um auf die Aktion aufmerksam zu machen. Wer mitmachen möchte, kann noch eine Tasche beisteuern: Noch bis Mitte Februar können Frauen ihre Wegbegleiter abgeben. Danach werden sie gesäubert, sortiert und am Samstag, 10. März, in der Niederrheinhalle von 11 bis 16 Uhr verkauft. Der Inner Wheel Club hofft auf ein gutes Ergebnis zugunsten der Sozialprojekte Frauenhaus Dinslaken und Fitkids in Wesel.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Inner Wheel Club: 1000 Taschen wurden schon gespendet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.