| 00.00 Uhr

Vereinsticker I
Gahlener Bürgerschützen gestalten Seniorennachmittag

Wesel. Wer mindestens 60 Jahre alt ist, dem Schützenverein angehört oder die Witwe eines Schützen ist, wird einmal im Jahr vom Allgemeinen Bürgerschützenverein Gahlen zum Seniorennachmittag eingeladen.

Jetzt folgten mehr als 80 Senioren der Einladung des Schützenvereins in das Gemeindehaus, in dem sie vom Schützenoberst Klaus Schürmann begrüßt wurden.

Auch der amtierende König Andreas Wischerhoff nahm am Seniorennachmittag teil und richtete von seiner Mitregentin Sandra Steinkühler die besten Urlaubsgrüße aus Thailand aus. Das Königspaar und seine Hofpaare Karsten Ruloff und Katja Kowalski sowie Andreas Spickermann und Sandra Becks standen im Mittelpunkt eines vorgeführten Filmes, den der Gahlener Siegfried Biedermann während des Schützenfestes erstellt hatte. Zum Programm gehörte auch ein Auftritt der Proatköster. Das sind Kinder der Gemeinschaftsgrundschule, die an einer Plattdeutsch-AG teilnehmen und das Märchen von Rotkäppchen auf die Bühne brachten, bevor der Männergesangverein Gahlen-Dorf sein Können zeigte.

(hs)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker I: Gahlener Bürgerschützen gestalten Seniorennachmittag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.