| 00.00 Uhr

Landfrauenverbände
Gelungener Abend mit den Wa(h)ren Dorf-Frauen

Wesel. HAMMINKELN (RP Die Landfrauenverbände Obrighoven-Lackhausen und Hamminkeln haben kürzlich zum Landfrauenabend in die Bürgerhalle nach Hamminkeln eingeladen. Die "Wa(h)ren Dorffrauen" begeisterten die Gäste in einem zweistündigen Programm. Humorvoll und mit überspitzten Darbietungen nahmen sie das Publikum mit in die unglaubliche Welt der "Frauen-Probleme", wie sie Alltag sind auf dem Land. Aber auch ernste Themen wurden auf humorvolle Weise dargestellt. Die sieben Frauen sorgten mit ihren Dialogen dafür, dass sich jeder im Publikum in den Szenen wiedergefunden hat.

Unter anderem wurde die Frage thematisiert, welche Lösungen es denn geben könnte, damit das häusliche Miteinander von Mann und Frau im Rentenalter nicht am Ende doch zum Drama wird. Eine Möglichkeit wäre, so hieß es, einen "Hort für verrentete Ehemänner" einzurichten, damit "Frau" endlich wieder der "Herr von Heim und Herd" wird.

Während des Abends machten sich die Akteurinnen auch Gedanken, was denn wäre, wenn es bald keine Landärzte mehr gibt. Vielleicht übernimmt dann der Computer die Diagnose? Zwischen den einzelnen Sketchen wurden umgedichtete Schlager, die perfekt zum Thema passten, dargeboten. Mit einer Strip-Einlage von der Bäuerin zur Dame endete der gelungene Abend.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Landfrauenverbände: Gelungener Abend mit den Wa(h)ren Dorf-Frauen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.