| 00.00 Uhr

Aus Den Schulen
Integration bei der Gartenpflege

Wesel. Am Reformationstag haben Eltern und Kinder den Schulgarten der Gemeinschaftsgrundschule Blumenkamp winterfest gemacht. Es wurde ganz fleißig gerupft, geharkt, gemäht, geschnitten und gepflanzt. Auch eine Flüchtlingsfamilie aus Albanien ist dem Aufruf des Fördervereins der Schule gefolgt und hat bei der Gartenarbeit geholfen. Es war ein wunderschöner, arbeitsreicher Herbstmorgen. Und das Ergebnis? Ein gepflegter Schulgarten und eine gelungene Integration.

Neben dem Nutzgarten gibt es eine Beetschnecke, die mit allerlei Buntem bepflanzt worden ist. Die Kirsch-, Apfel- und Birnbäume und der Nutzgarten bieten außerdem gutes Anschauungsmaterial mit etlichen Pflanzen und Gemüsen. Da momentan keine Garten-AG besteht, müssen sich die Eltern für ihre Kinder engagieren.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aus Den Schulen: Integration bei der Gartenpflege


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.