| 00.00 Uhr

Junge Schützen
Lars Stüwe wird neuer Kinderkönig in Flüren

Wesel. Das Preis- und Königschießen der Kinder fand jetzt bei den Flürener Schützen an. Bei herrlichem Wetter und einem spannenden Wettkampf zahlreicher Kontrahenten konnte sich Lars Stüwe als neuer Kinderkönig des Bürgerschützenverein Flüren e. V. für das Regentenjahr2017/2018 durchsetzen. Zu seiner Königin wählte er Magdalena Schapfeld. Auch die Krone sicherte sich König Lars. Die weiteren Preisträger sind:

Leon Wibbelhoff (rechter Flügel), Niklas Brendjes (linker Flügel), Tobias Voss (Zepter) und Josefine Ulken (Reichsapfel). Auch die erwachsenen Mitglieder des Vereins sowie Eltern und Angehörige der "Kleinen" kamen auf ihre Kosten. Bei ausgelassener Stimmung feierte man in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen und brachte sich dabei schon mal in Stimmung für das kommende Schützenfestwochenende nach Pfingsten in Flüren.

Ausgerichtet wurde die Veranstaltung von der Vereinsgliederung der Sportschützen, die sich auch alljährlich für das Kinderschützenfest verantwortlich zeigen und einmal mehr ein gutes Organisationstalent bewiesen haben. Den Königsadler bauten die Schießmeister Dominik Wagner und Gerhard Gabor, denen ebenfalls die Standaufsicht an diesem Tag zuteil war. Teilnahmeberechtigt für das Preis- und Kinderkönigschießen waren alle Kinder aus Flüren und Umgebung zwischen 8 und 14 Jahren. Lediglich die Königswürde können nur vereinsangehörige Kinder gleichen Alters erlangen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Junge Schützen: Lars Stüwe wird neuer Kinderkönig in Flüren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.