| 00.00 Uhr

Unterwegs
Löschzug Ginderich bei Ausstellung in den Niederlanden

Wesel. Zum zehnten Mal fand jetzt die "Rescue Vlissingen" am Strandboulevard von Vlissingen in den Niederlanden (Zeeland) statt. Der Löschzug Ginderich der Feuerwehr Wesel, der als einziger Löschzug Deutschlands einen Jet-Ski zur Wasserrettung einsetzt, beteiligte sich nach 2014 nun zum zweiten Mal an der internationalen Ausstellung.

Bei dieser Ausstellung, die alle zwei Jahre stattfindet, sind alle Organisationen, die an der Rettung beteiligt sind, vertreten. Ausgestellt wurden unter anderem Rettungsdienste, Feuerwehren, Polizei, Küstenwache, Spezialorganisationen, Seenot- und Luftrettung von Teilnehmern aus den Niederlanden, Luxemburg, Belgien, Frankreich, Italien, England und Deutschland. Es fanden überdies fortlaufend Rettungsübungen an Land, am Strand, auf dem Wasser und aus der Luft statt.

In diesem Jahr wurden zusätzlich zum Jet-Ski aus Wesel noch das neue Tanklöschfahrzeug vom Löschzug Stadtmitte, ein Rettungswagen und zwei Rettungsquads ausgestellt. Zehn Feuerwehrmänner und Rettungsassistenten, die ehrenamtlich und unentgeltlich an der Veranstaltung teilnahmen, standen dem interessiertem Publikum Rede und Antwort.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unterwegs: Löschzug Ginderich bei Ausstellung in den Niederlanden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.