| 00.00 Uhr

Gewonnen
Sie waren am geschicktesten

Wesel. SCHERMBECK (hs) Im Autohaus Böwing wurden die Sieger eines Wettbewerbs beim Sommerstraßenfest auf dem Gustav-Sack-Parkplatz geehrt. Bei dem Geschicklichkeitsspiel mit dem "heißen Draht" ging es darum, eine Drahtöse möglichst schnell an einem gebogenen Draht vorbeizuführen, ohne dass der Draht berührt wird. Es gab Geschenkgutscheine der Soccerhalle, des Restaurants "La Cascina" oder des Autohauses Böwing. Bei den Kindern belegte Levin Amerongen den ersten Platz vor Samira Nickel und Leon Strenger. Bei den Erwachsenen siegte Daniel Thiry vor Sabine Stern und Uwe Karla.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gewonnen: Sie waren am geschicktesten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.