| 00.00 Uhr

Vereinsticker Iii
Spielmannszug ehrt verdiente Mitglieder

Wesel. Dingden Der Spielmannszug Dingden-Lankern hatte jüngst zur Generalversammlung geladen. Für lange Mitgliedschaften wurden geehrt: Thea Effing (10 Jahre), Katharina Nienhaus und Jörg Schulten (25 Jahre), Karl-Heinz Klein-Hitpaß, Hein Rulofs, Johannes Tepferd (40 Jahre), Ludwig Ridder (50 Jahre).

Thorsten Abels-Vehns bleibt Vorsitzender, neu in ihren Ämtern sind Monika Bollmann (Rechnungsführer) und Georg Nienhaus (Kassenprüfer).

Die Mitglieder schauten zurück auf das vergangene Jahr, auf zahlreiche Schützenfeste (unter anderem in Lankern und Dingden) oder auf den Grenzlandpokalwettstreit im Schulzentrum Hamminkeln. Auch Ferienspiele für die Jugend des Vereins wurden ausgerichtet und ein Weihnachtskonzert in der Dingdener Kirche mit ruhigen und besinnlichen Melodien begleitet. Zur besseren Planung: Der Grenzlandpokalwettstreit in Südlohn-Oeding findet am Sonntag, 24. April, statt.

Aktuell gibt es 233 Mitglieder im Spielmannszug Dingden-Lankern, davon 121 aktive und 112 passive Mitglieder.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker Iii: Spielmannszug ehrt verdiente Mitglieder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.