| 00.00 Uhr

Partnerstadt-Besuch
Westkamp im englischen Felixstowe

Wesel. Bürgermeisterin Ulrike Westkamp besuchte vom 7. April bis zum 10. April Wesels Partnerstadt Felixstowe in England. Begleitet wurde sie vom Vorstand der Partnerschaftsvereinigung Wesel-Felixstowe mit ihrer Vorsitzenden Hanne Eckhardt. Am Samstagvormittag wurde die Weseler Delegation von Bürgermeisterin Doreen Savage und Mitgliedern des Stadtrates im Felixstower Rathaus empfangen. Die Bürgermeisterinnen stellten die Bedeutung der 42-jährigen Partnerschaft Felixstowe-Wesel heraus. Darüber hinaus berichteten sie von Entwicklungen in ihren Städten.

Am Abend zuvor fand der traditionelle Mayor's Charity Ball statt. In diesem Jahr nicht wie gewohnt im Orwell Hotel, sondern im Forum der neuen Felixstowe Academy, der High School von Felixstowe. Dieser Ball ist eine jährlich stattfindende Wohltätigkeitsveranstaltung. Mit den Erlösen werden dieses Jahr die "Sea Cadet Unit", eine pfadfinderähnliche Jugendorganisation und das Citizen's Advice Bureau bedacht, in dem freiwillige Helfer Menschen kostenlos beraten.

Felixstowe ist Hafenstadt und ein Touristenziel. Ihr Containerhafen ist der größte in Großbritannien.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Partnerstadt-Besuch: Westkamp im englischen Felixstowe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.