| 00.00 Uhr

Kreis Wesel
Sternsingeraktion bringt stolze 420.814,57 Euro ein

Kreis Wesel. Kinder im Kreisdekanat sammeln erfolgreich unter dem Motto "Respekt für Dich, für mich, für andere!"

Mittlerweile liegen aus allen 22 Pfarreien des Kreisdekanats Wesel die Gesamtergebnisse der diesjährigen Sternsingeraktion vor. In vielen Gemeinden gehen in den Wochen nach der Sammlung immer wieder noch einzelne Spenden ein, die der Sternsingeraktion gewidmet sind. Deshalb dauerte es einige Zeit, bis die endgültigen Zahlen genannt werden konnten. Insgesamt sammelten die Sternsinger im Kreisdekanat Wesel stolze 420.814,57 Euro. Dank der Organisatoren galt allen Kindern und Jugendlichen, die mit der Spendendose bei Wind und Wetter durch ihren Ort gewandert sind und sich weder von Regen oder Kälte, noch von unfreundlichen Reaktionen von ihrer Aufgabe abhalten ließen. Ebenso ging Lob an die vielen Helfer.

In diesem Jahr lautete das Motto: "Respekt für dich, für mich, für andere!" Als Beispielland fungierte Bolivien. Im Fokus steht dabei das Projekt Palliri im bolivianischen El Alto, das mehr als 400 Kinder und Jugendliche begleitet. Viele Sternsingergruppen hatten sich bereits im Vorfeld der Aktion mit dem Begriff Respekt und was er, besonders für Kinder, bedeutet, beschäftigt. Die Sternsingeraktion, die unter anderem auch vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) mitgetragen wird, ist die weltgrößte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder. Die Ergebnisse: Dekanat Wesel 92.491,63 Euro - St. Nikolaus, Wesel 46.079,01, St. Ludgerus, Schermbeck 12.281,17, St. M. Himmelfahrt, Marienthal 3432,81, Maria Frieden, Hamminkeln 30.698,64 Euro. Dekanat Dinslaken 67.140,91 Euro - St. Vincentius, Dinslaken 31.575,91, St. Peter und Paul, Voerde 13.253,09, St. Dionysius, Walsum 11.023,16, St. Albertus Magnus, Hünxe 11.288,75 Euro. Dekanat Duisburg-West 61.510,01 Euro - St. Matthias, Rheinhausen 18.715,77, St. Peter, Rheinhausen 11.805,44, St. Johannes, Homberg 11.563,32, Liebfrauen, Homberg 9375,45 Euro, St. Peter, Homberg 10.050,03 Euro. Dekanat Moers 100.169,61 Euro - St. Martinus, Moers 36.500, St. Josef, Moers 35.838,61, St. Quirinus, Neukirchen-Vluyn 5484, St. Josef, Kamp-Lintfort 22.347 Euro. Dekanat Xanten 99.502,41 Euro - St. Ulrich, Alpen 33.008,09, St. Evermarus, Rheinberg-Ossenberg 5023,14, St. Peter, Rheinberg 25.933,18, St. Maria Magdalena, Sonsbeck 10.038, St. Viktor, Xanten 25.500.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Wesel: Sternsingeraktion bringt stolze 420.814,57 Euro ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.