| 00.00 Uhr

Wesel
Techniker Defekt: Hallenbad Hünxe geschlossen

Wesel. Ein technischer Defekt im Wasserkreislauf legt den Betrieb des Hünxer Hallenbades bis einschließlich 1. Januar lahm.

"Wir sind selbst enttäuscht, dass unser so erfolgreiches Jahr mit einer erzwungenen Schließung endet.", berichtet Hans-Peter Schmitz, Vorsitzender der Schwimmfreunde Hünxe. Statt den Schwimmgästen die erweiterten Öffnungszeiten anzubieten, arbeiten die Schwimmfreunde nun mit Hochdruck daran, dass Hallenbad so schnell wie möglich wieder anfahren zu können.

Dies soll am langen Wochenende des Jahreswechsels geschehen, so dass der Betrieb wieder zum 2. Januar mit den geplanten Ferienöffnungszeiten starten kann.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Techniker Defekt: Hallenbad Hünxe geschlossen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.