| 00.00 Uhr

Hamminkeln
Tipps für naturnahes Gärtnern

Hamminkeln. Die Nabu-Ortsgruppe Hamminkeln hat eine Broschüre veröffentlicht.

Die vergangenen harten Frosttage haben die Heimgärtner im grünen Hamminkeln gestoppt. Viele haben schon ihre Gärten vorbereitet, mit steigenden Temperaturen kann es nun weitergehen. Rechtzeitig für die Gartensaison hat die Nabu-Ortsgruppe Hamminkeln eine Broschüre zum Thema "Naturnahes Gärtnern" veröffentlicht. Sie trägt den Titel "Paradies Naturgarten". Darin gibt der Autor Thomas Becker wertvolle Tipps und Anregungen für das Anlegen oder Umgestalten eines naturnahen Gartens. Natürlich mit ökologischem Anspruch: Beschrieben wird darin, wie jeder einzelne Gartenbesitzer etwas für die Artenvielfalt und gegen das Insektensterben tun kann.

"Naturnahes Gärtnern kann zwar die ständig und überall stattfindende Zerstörung von Natur nicht verhindern, Naturgärten können aber Inseln und Refugien für Tiere und Pflanzen sein, die in der intensiven Landwirtschaft und den teilweise sterilen Siedlungsgebieten keine Überlebenschance mehr haben", sagt Thomas Becker. Besonders interessant werde es, wenn mehrere Nachbarn vom natürlichen Gärtnern überzeugt werden können und so eine Vernetzung der Flächen stattfindet. Vielfältige Lebensräume wie Teiche, Hecken und Wiesen können als Kleinstandorte einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der natürlichen Vielfalt leisten. Immerhin ist die Gesamtfläche aller Gärten in Deutschland halb so groß wie die aller Naturschutzgebiete. Aber der Anteil pflegeleichte Steingärten wächst rapide.

Die Broschüre soll Lust auf naturnahes Gärtnern machen und Spaß am Umgang mit der Natur im eigenen Garten vermitteln. Sie will damit außerdem Alternativen zu den öden, aber leider immer beliebteren Stein- und Schottergärten aufzeigen. Auf der Webseite nabu-hamminkeln.de/index.php/naturgarten kann die Broschüre kostenlos heruntergeladen werden.

Da die Nabu-Ortsgruppe gerne eine gedruckte Version herausgeben möchte, sind Sponsoren willkommen, die diese Idee zum Beispiel durch das Schalten von Anzeigen unterstützen möchten.

(thh)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln: Tipps für naturnahes Gärtnern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.