| 00.00 Uhr

Hamminkeln/Hamburg
Tom Tailor erzielt mit Bonita wieder Gewinne

Hamminkeln/Hamburg. Das Hamburger Modeunternehmen Tom Tailor, zu dem auch Bonita in Hamminkeln gehört, hat weniger Umsatz erzielt, aber die Profitabilität gesteigert. Grund sei, so das Unternehmen gestern, die konsequente Umsetzung von Maßnahmen zur Kosten- und Prozessoptimierung. Die Umstrukturierung bewirkte demnach im dritten Quartal einen Gewinn von 26 Millionen Euro Gewinn, im gleichen Zeitraum des Vorjahrs waren es noch vier Millionen Euro Verlust. Tom Tailor erholt sich nach einem radikalen Sparkurs.

Von "bewussten Bereinigungsentscheidungen" blieb auch das Tochterunternehmen Bonita nicht verschont. Der Umsatz ging laut Pressemitteilung um 8,6 Prozent auf 202 Millionen Euro zurück. Die Zahl der Filialen schrumpfte innerhalb eines Jahres von 982 auf 830. Aber der Überschuss vor Steuern stieg bei Bonita auf 10,5 Millionen Euro. Hier hatten die Hamminkelner 2016 noch einen Verlust von 0,8 Millionen Euro eingefahren

(thh)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln/Hamburg: Tom Tailor erzielt mit Bonita wieder Gewinne


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.