| 00.00 Uhr

Schermbeck
Tretbecken und Ehrenmal sind jetzt beleuchtet

Schermbeck. Der Heimatverein Gahlen möchte seit Jahren das Ortsbild des Lippedorfes Gahlen verschönern und das Dorf noch lebenswerter gestalten. Die Illumination war und ist dabei ein wichtiges Werkzeug, um das Dorf auch bei Nacht ins richtige Licht zu rücken. Nun wurden zwei weitere Projekte fertig gestellt: Die Beleuchtung des Ehrenmales an der Ecke Kirchstraße/Bruchstraße und eine Straßenlaterne am Kneipp-Tretbecken im Aap sind in Betrieb genommen worden. Durch die Beleuchtung am Ehrenmal soll der Dorfkern nachts einen ganz neuen Charakter bekommen. Weil es immer wieder zu nächtlichem Vandalismus kommt, hat sich der Heimatverein entschieden, auch am Kneipp-Tretbecken eine Beleuchtung zu installieren.

Beide Projekte sind in Rücksprache mit Bürgermeister Mike Rexforth geplant und durchgeführt worden. Begleitet wurden die Arbeiten von Gerd Becks und Wolfgang Jörgens vom Heimatverein Gahlen. Der Verein bedankt sich bei allen Beteiligten für die Unterstützung und wünscht allen Dorfbewohnern und -besuchern viel Freude beim Betrachten der beleuchteten Projekte.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schermbeck: Tretbecken und Ehrenmal sind jetzt beleuchtet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.