| 00.00 Uhr

Benefizkonzert
Von Psalmen bis Pop

Schermbeck. Ein Konzert, das mit Psalmen beginnt und mit Pop-Musik endet, kriegt man nicht alle Tage in Schermbeck zu hören. Möglich wurde dieser spannungsreiche Hörgenuss Sonntagabend in der voll besetzten Georgskirche, wo das Leipziger Calmus Ensemble ein Benefizkonzert zugunsten der Diakonie-Stiftung gestaltete. Das Quintett erhielt am Ende tosenden Beifall. Als Zugabe gaben die Musiker die optimistische musikalische Empfehlung "Always look on the bright side of life".

(hs)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benefizkonzert: Von Psalmen bis Pop


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.