| 00.00 Uhr

Wesel
W + H Lankes GmbH seit 50 Jahren im Gartenbau-Landesverband

Wesel. Für 50 Jahre Mitgliedschaft im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Nordrhein- Westfalen ist das Fachunternehmen W + H Lankes GmbH aus Wesel ausgezeichnet worden. Die Geschäftsführer Ulrike und Christopher Lankes konnten in Wuppertal die Ehrenurkunde nebst Sandsteinplatte mit eingearbeitetem Signum des Berufsstandes aus den Händen des Verbandspräsidenten Hans Christian Leonhards entgegennehmen.

Das Familienunternehmen Lankes wurde 1955 von Wilhelm Lankes gegründet. Inzwischen zählt es zu den führenden Unternehmen im Bereich des Garten-, Landschafts- und Tiefbaus am Niederrhein. Im Jahre 1982 wechselte Holger Lankes nach Beendigung seines Studiums an der Fachhochschule Osnabrück als Dipl.-Ing. Garten- und Landschaftsbau in die Geschäftsführung. Als er 2012 unerwartet verstarb, übernahmen seine Frau Ulrike Lankes und sein Sohn Christopher Lankes, inzwischen ebenfalls Dipl.-Ing. Garten- und Landschaftsbau, die Geschäftsleitung. Mit einem Team von mehr als 50 Mitarbeitern und acht Auszubildenden ist das Fachunternehmen in großem Maße für öffentliche und überregionale Auftraggeber sowie die Wohnungswirtschaft wie auch Industriepartner tätig. Zudem vertrauen viele Privatleute auf die Gartengestaltung und -pflege der Experten für Garten und Landschaft.

Wichtig ist dem Familienunternehmen die eigene Nachwuchsförderung: Seit mehr als 60 Jahren ist es als Ausbildungsbetrieb anerkannt. Wie Leonhards verdeutlichte, haben die langjährigen Mitgliedsunternehmen durch ihr kontinuierliches Verbandsengagement dazu beigetragen, dass der GaLaBau NRW heute eine politisch wirksame Interessenvertretung darstellt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: W + H Lankes GmbH seit 50 Jahren im Gartenbau-Landesverband


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.