| 00.00 Uhr

Wappentier
Wesel möchte Esel-Ampel

Wesel. Vielleicht gehört Wesel bald zu den Städten, die durch witzige Ampelmännchen-Motive für Schlagzeilen sorgen. Der Anfang ist gemacht. Die CDU hatte vor Monaten die Idee einer Esel-Ampel. Die Verwaltung hat geprüft.

Das Ampelmotiv müsse entweder Bewegung oder Stillstand verdeutlichen, verkündete Dezernent Klaus Schütz im Fachausschuss. Nun wolle man bei der Bezirksregierung eine Sondergenehmigung beantragen.

Die Ampelanlage zwischen Bahnhof und Wilhelmstraße ist als denkbarer Standort im Fokus der Stadt. In Mainz übrigens ist die Idee schon umgesetzt: Dort gibt es seit 2016 eine Mainzelmännchen-Ampel.

(kwn)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wappentier: Wesel möchte Esel-Ampel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.