| 16.20 Uhr

Wesel
Unbekannter überfällt Zwölfjährige

Wesel: Unbekannter überfällt zwölfjähriges Mädchen
FOTO: Polizei Wesel
Wesel. Die Polizei sucht nach einem Mann, der am Montag, 22. August, auf der Straße Schmitthauskamp ein zwölf Jahre altes Mädchen überfallen hat. Die Schülerin hatte um kurz nach 20 Uhr einen Zug am Bahnhof im Ortsteil Blumenkamp verlassen. Plötzlich bemerkte sie, dass ein Unbekannter ihm folgte. Kurz darauf griff der Verfolger die Zwölfjährige von hinten an und rang sie zu Boden. Das Mädchen schrie laut um Hilfe. Daraufhin ließ der Täter von dem Kind ab und flüchtete. Eine Zeugin hatte beobachtet, wie ein Mann aus der Straße Schmitthauskamp in unbekannte Richtung flüchtete.

Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei diesem Unbekannten um den Tatverdächtigen handeln könnte. Der Verdächtige ist etwa 35 Jahre alt, 1,85 Meter groß, hat schwarze, kurze Haare, sehr blasse Hautfarbe, dunkle Augen und einen leichten Bauchansatz. Der Mann trug ein schwarzes Halbarmhemd, eine schwarze Hose, schwarze Sportschuhe und einen schwarzen Rucksack mit bordeauxroten Streifen. Hinweise an die Polizei, Telefon 0281 1070.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Unbekannter überfällt zwölfjähriges Mädchen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.