| 00.00 Uhr

Wesel/Ketrzyn
Weseler besuchen Ketrzyn und planen Stadtjubiläum

Wesel/Ketrzyn. Eine Delegation der Partnerschaftsvereinigung Wesel-Ketrzyn - Vorsitzender Karl-Heinz Ortlinghaus, sein Stellvertreter Andre Steffans und Kassenwartin Alina Klyk - haben Wesels Partnerstadt Ketrzyn (Rastenburg) in Polen besucht. Neben der Festigung alter Freundschaften stand die Planung neuer Aktivitäten im Rahmen der Partnerschaft auf dem Programm. Der Ehrenbürger Wesels, Bürgermeister Krzysztof Hecman, und die Stadtmarketingbeauftragte Malgorzata Margas machten Vorschläge im Zusammenhang mit der 775-Jahr-Feier Wesels 2016.

Es wurde unter anderem über gegenseitige Besuche von Musikformationen, Sportlern und Schachfreunden gesprochen. Auch möchte die Stadt Ketrzyn auf ihren wichtigsten Plätzen 2016 in besonderer Form auf das Jubiläum hinweisen. Gespräche mit Pfarrer Pawel Hause und Pfarrer Stanislaw Majewski dienten der Vorbereitung des Austausches von Jugendgruppen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel/Ketrzyn: Weseler besuchen Ketrzyn und planen Stadtjubiläum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.