| 00.00 Uhr

Hamminkeln
Wohnhaus für Flüchtlinge Am Mattenkamp in Brünen

Hamminkeln. Am Mattenkamp in Brünen will die Stadt Wohnbebauung für Flüchtlinge umsetzen. Das Grundstück war schon frühzeitig in 2016 gekauft worden.

Im Planungsausschuss ging es um den Bebauungsplan. Derzeit leben in Brünen 43 Flüchtlinge, davon sind 32 in Containern an der Bergstraße untergebracht. Hier läuft die Mietzeit Ende 2017 aus. Laut Verwaltung werden dann Wohnungen benötigt, die am Mattenkamp mit einem zweigeschossigen Gebäude realisiert werden können. Kritik gab es im Ausschuss an der ursprünglichen Absicht, eine einfache Holzrahmenbauweise zu nutzen. Die Verwaltung tendiert aber jetzt zu normalem Hausbau, falls man in die Situation kommt, die Wohnungen zur Miete anbieten zu können.

(thh)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln: Wohnhaus für Flüchtlinge Am Mattenkamp in Brünen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.