| 00.00 Uhr

Wesel
Wohnungsbaugenossenschaft verabschiedet Hußmann

Wesel. Nach 40-jähriger Betriebszugehörigkeit ist Johannes Hußmann, Geschäftsführer der Wohnungsbaugenossenschaft Wesel, jetzt aus dem Berufsleben ausgeschieden. In einer Feierstunde wurde er in seinen Ruhestand verabschiedet.

Während seiner Geschäftsführertätigkeit wurden zahlreiche Projekte durchgeführt und Neubauten wie beispielsweise die Wohnanlagen Kolpingstraße (Im Lindengrün), Isselstraße (Am Isselgraben) sowie das aktuelle Bauvorhaben an der Andreas-Vesalius-Straße/Kraftstraße errichtet.

Hußmann wurde von Verbandsreferentin Mirja Dorny mit der Ehrenadel in Silber des Verbandes der Wohnungswirtschaft (VdW) Rheinland Westfalen für seine Verdienste um die Wohnungsbaugenossenschaft Wesel ausgezeichnet.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Wohnungsbaugenossenschaft verabschiedet Hußmann


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.