Stadt Willich

Fußgänger wird lebensgefährlich verletzt

Ein 60-jähriger Mann ist gestern bei einem Unfall in Schiefbahn lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, fuhr eine 46-jährige Willicherin mit ihrem Auto gegen 12 Uhr auf der Linsellesstraße in Richtung Siedlerallee. Als sie eine Rechtskurve durchfuhr, bemerkte sie vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne einen Fußgänger, der die Fahrbahn überquerte, zu spät und konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. mehr

Stadt Willich

Beschwingt ins neue Jahr geführt

Das glitzernde Outfit, optische Farbspiele der Lichtershow und natürlich eine spürbare Begeisterung waren auch dieses Mal unverzichtbare Zutaten bei der traditionellen Neujahrsshow mit dem Vokalensemble "Chant du choeur changeant". Ungewohnt war allerdings, dass Chorleiter Hermannjosef Roosen beim Auftritt im Forum des St. Bernhard-Gymnasiums zur sitzenden Tätigkeit gezwungen war: Noch angeschlagen von einer schweren Kniefraktur nach einem Sturz vertraute der Chorleiter auf einen drehbaren Hocker. Von Angela Wilms-Adriansmehr

Aktuelle Bilderstrecken aus Willich