Stadt Willich

Mendelssohns Elias: Vorverkauf beginnt am 14. September

Seit Januar proben mehr als 100 Sänger des Willicher Musik-Projektes und der Emmaus-Kantorei Willich an einem einem der schönsten und beliebtesten Chor- und Orchesterwerke der Romantik: dem "Elias" von Felix Mendelssohn Bartholdy. Orientiert am Kompositionsstil der großen Vorbilder Bach und Händel schuf Mendelssohn in der Mitte des 19. Jahrhunderts ein wahres Tongemälde und zugleich ein tiefes musikalisches Glaubenszeugnis. Das Orchester ist mit Holz- und Blechbläsern üppig besetzt und der Chor und die Solisten haben reizvolle Aufgaben zu bewältigen. mehr

Stadt Willich

Mendelssohns Elias: Vorverkauf beginnt am 14. September

Seit Januar proben mehr als 100 Sänger des Willicher Musik-Projektes und der Emmaus-Kantorei Willich an einem einem der schönsten und beliebtesten Chor- und Orchesterwerke der Romantik: dem "Elias" von Felix Mendelssohn Bartholdy. Orientiert am Kompositionsstil der großen Vorbilder Bach und Händel schuf Mendelssohn in der Mitte des 19. Jahrhunderts ein wahres Tongemälde und zugleich ein tiefes musikalisches Glaubenszeugnis. Das Orchester ist mit Holz- und Blechbläsern üppig besetzt und der Chor und die Solisten haben reizvolle Aufgaben zu bewältigen. mehr

Stadt Willich

Berufsinfotag: Chance für mehr als 1000 Schüler

Der große Berufsinformations- und Hochschultag der Stadt Willich rückt näher: Veranstalter ist am Mittwoch, 23. September, einmal mehr die Wirtschaftsförderung der Stadt Willich, diesmal in Kooperation mit der Robert-Schuman-Europaschule an der Kantstraße in Willich. Auf deren Gelände werden sich 57 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen präsentieren (8.30 bis 13.30 Uhr, Robert-Schuman-Europaschule, Kantstraße 2-6). mehr

Aktuelle Bilderstrecken aus Willich
Löschzug St. Tönis

Hans Wolters ist seit 60 Jahren dabei

Willich. ST. TÖNIS (RP) Am Montagabend statteten die Feuerwehrkameraden vom Löschzug St. Tönis, der Freiwilligen Feuerwehr Tönisvorst und die Feuerwehr-Ehrenabteilung St. Tönis zusammen mit dem Feuerwehrmusikzug dem langjährigen Mitglied der Feuerwehr Hans Wolters einen Besuch ab. Anlässlich seines 60. Feuerwehrjubiläums und gleichzeitigem 80. Geburtstag hatte Wolters seine Kameraden eingeladen, und viele waren der Einladung gerne gefolgt. Viele, viele Einsätze, groß und klein, "normale Brände", technische Hilfeleistungseinsätze, spektakuläre Großbrände wie die der Rosentalhalle, an die sich Hans Wolters noch heute erinnert. Aber auch an den gesellschaftlichen Bereich innerhalb der Feuerwehr denkt er heute noch gerne zurück. mehr

Schützenfest

Royal Guard erstmals dabei

ANRATH (RP) Als neue Schützengruppe der St.-Sebastianus-Bruderschaft Anrath hat die Royal Guard Anrath erstmals aktiv am Schützenfest teilgenommen. Neben den herrlich anzusehenden farbenfrohen und traditionellen Uniformen der Anrather Schützen wurden dem Anrather Publikum durch die Royal Guard und der ebenfalls neu gegründeten Schützengruppe des 1. Westfälischen Artillerieregiments Nr. 7 zusätzlich zwei neue Uniformkreationen vorgestellt. Historisch durch die Stationierung der britischen Armee und der US Armee am Niederrhein begründet, hat die Royal Guard ihre Uniform an die der British Royal Marines und der US Marines angelehnt, um nochmal einen zusätzlichen optischen Akzent zu setzen. mehr