| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Abriss am Kirchplatz in Anrath

Stadt Willich: Abriss am Kirchplatz in Anrath
Dort, wo einst das "Flair" war, sollen unter anderem 15 Sozialwohnungen entstehen. FOTO: Marc Schütz
Stadt Willich. Dem Gebäude "Am Kirchplatz 3" in Anrath rückt der Abrissbagger zuleibe: Dort soll anstelle des ehemaligen "Flair" ein Wohngebäude mit 15 Sozialwohnungen und einer Arztpraxis im Erdgeschoss entstehen. Jetzt aber kommt es zunächst wegen des Abrisses zu Einschränkungen: In der Zeit des Abrisses vom 14. bis zum 25. August wird es eine Einbahnstraßenregelung geben. Im Gehweg- und Fahrbahnbereich wird ein Bauzaun aufgestellt, da für den Gebäudeabriss Sicherheitsabstände gewahrt werden müssen.

Durch die Einbahnstraßenregelung in Ortsausgang wird auch eine Umleitung des Bürgerbusses erforderlich. Anstatt wie aktuell (wegen der Baumaßnahme Weberstraße) über Neersener Straße/Kirchplatz/Viersener Straße fährt der Bürgerbus dann über Neersener Straße/Jakob-Beckers-Gasse/Berliner Straße/Viersener Straße zum Martinsplatz.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Abriss am Kirchplatz in Anrath


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.