| 00.00 Uhr

Stadt Willich
AKF lädt zum Sommerfest

Stadt Willich. Der Arbeitskreis Fremde lädt für Samstag, 27. August, alle Willicher und in Willich lebende Flüchtlinge bereits zum 4. Mal zu seinem internationalen Sommerfest ein - diesmal an die Robert-Schuman-Europaschule. Von 11 bis 18 Uhr wird ein buntes Programm für Jung und Alt geboten.

Im Vordergrund stehen die Begegnung und der interkulturelle Austausch zwischen Willichern und den vielen hier lebenden Flüchtlingen. Viele Flüchtlinge unterstützen dabei die ehrenamtlich Aktiven des Arbeitskreises. Auch Schüler der Robert-Schuman-Schule haben ihre Hilfe zugesagt. Der Arbeitskreis Fremde bietet auf dem Sommerfest wieder Kinderanimation, Judovorführungen und vieles mehr. Am Nachmittag werden die Willicher Musiker Jochen Contzen und die Rocking Fellows die Gäste unterhalten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: AKF lädt zum Sommerfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.