| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Alleeschule und Haushalt sind diese Woche Thema

Stadt Willich: Alleeschule und Haushalt sind diese Woche Thema
Der Denkmalschutz der Außenfassade der Alleeschule in Anrath steht heute auf der Tagesordnung des Willicher Planungsausschusses. FOTO: Marc Schütz
Stadt Willich. Eine sitzungsreiche Woche erwartet die Willicher Lokalpolitik. Los geht es heute um 18 Uhr im Besprechungsraum des Technischen Rathauses mit dem Planungsausschuss. Der Denkmalschutz der Außenfassade der Alleeschule in Anrath, die Einrichtung einer Haltestelle der Buslinie 038 im Bereich Schottelstraße und das Fremdwassersanierungskonzept Anrath stehen auf der Tagesordnung.

Weiter geht es am morgigen Mittwoch zur gleichen Zeit am selben Ort mit dem Sport- und Kulturausschuss. Ein Zuschussantrag des RSC Blitz Schiefbahn und die kommende Spielzeit der Schlossfestspiele Neersen stehen neben anderen Themen auf der Agenda der Sitzung.

Die formale Einbringung des städtischen Haushalts 2018 - formal hört das Ganze auf den schwungvollen Namen "Haushaltssatzung und Anlagen für das Haushaltsjahr 2018 gem. § 80 Abs. 2 GO sowie der mittelfristigen Ergebnis- und Finanzplanung für die Jahre 2018-2021 gem. § 84 GO" - steht im Zentrum der nächsten Ratssitzung: Das Gremium trifft sich am Donnerstag, 12. Oktober, um 18 Uhr im Ratssaal des Schlosses. Alle Sitzungen sind öffentlich.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Alleeschule und Haushalt sind diese Woche Thema


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.