| 00.00 Uhr

TÖnisvorst
Ausstellung mit 150 Modellbooten

TÖnisvorst: Ausstellung mit 150 Modellbooten
Dieses Foto von 2013 zeigt einen Teil der Ausstellung von Schiffsmodell bei den Alter-Nativen im Mertenshof, mit den Modellbauern Michael Mühlenhaus, Jupp Pallerberg, Wolfgang Küntges und Armin Rau (v.l.n.r.). FOTO: WOLFGANG KAISER
TÖnisvorst. Elf Freunde müsst Ihr sein. Dieser Spruch, 1955 von Sammy Drechsel für die Fußball Weltmeisterelf von 1954 geprägt, gilt nicht nur im Fußball, er passt auch auf die Schiffsmodellbau-Freunde Tönisvorst. 11 Modellbauer, kein Verein, keine Satzung, keinen Vorstand, die einfach nur Spaß am Modellbau haben. Eine Untergruppe (Holzbearbeitung) der Zukunftswerkstatt der Alter - Nativen Senioren, die sich alle drei Wochen trifft um Meinungen und Erfahrungen im Modellbau auszutauschen, dabei steht die Kameradschaft immer an erster Stelle, und wenn das Wetter es zulässt, treffen sich die Modellbauer an irgendwelchen Gewässern, um ihre Boote fahren zu lassen. An dieser Stelle geben die Modellbauer einen Hilferuf weiter: "Wer kennt ein Wasser, wo wir nicht von Anglern oder Ordnungskräften vertrieben werden? Bitte meldet Euch."

Nachdem sie 2014 und 2015 ihre Boote in einer Ausstellung zeigten, wollen sie in diesem Jahr etwas Besonderes auf die Beine stellen. Mit dem SMC Mönchengladbach, SMC Wesel, SMC PAMIR Straelen und dem MBC Krefeld fanden sie Partner für eine große Ausstellung. Es werden etwa 150 Boote aller Kategorien und Epochen gezeigt, es gibt ein Außenbecken, ein Kinderprogramm sowie einen Infostand, an dem verschiedene Methoden der Bootsherstellung gezeigt werden.

Die Sparkasse lässt an zwei Tagen ein komplettes Fischerboot einschließlich RC Anlage bauen, das nach der Ausstellung in der Zweigstelle Tönisvorst zu bewundern ist. Die Boots-Ausstellung selbst ist am 9. und 10. September, jeweils von 11 bis 18 Uhr im Forum Cornelisfeld am Schulzentrum, Corneliusstraße 25, in St. Tönis zu sehen. Der Eintritt kostet 4 Euro, Kinder sind frei. Zwei Drittel der Einnahmen erhält die Tönisvorster Hilfe gespendet. Die Ausstellung wird von der Stadt Tönisvorst, der Sparkasse Krefeld sowie der Firma Rewe Zielke unterstützt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

TÖnisvorst: Ausstellung mit 150 Modellbooten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.