| 13.05 Uhr

Willich
Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Willich. Am frühen Samstagmorgen ist ein Düsseldorfer auf der L26 bei Willich schwer verletzt worden. Er kam von der Fahrbahn ab und prallte vor einen Baum.

Laut Polizei passierte der Unfall gegen 4.40 Uhr. Der 23-Jährige fuhr auf der L26 in Richtung Meerbusch-Osterath. In einer Rechtskurve kam er aus bislang unklarer Ursache von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Wagen gegen einen Baum.

Der Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Um festzustellen, ob er unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. 

(lsa)