| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Berufskolleg Kempen öffnet seine Türen

Stadt Kempen. Einen Tag der offenen Tür mit Ausbildungsbörse veranstaltet das Rhein-Maas Berufskolleg Kempen am Samstag, 19. November. Von 10 bis 14 Uhr haben Besucher die Möglichkeit sich in der Sporthalle und Cafeteria der Einrichtung an der Kleinbahnstraße 61 zu informieren und erste Kontakte herzustellen. "Wir freuen uns über die große Resonanz unserer Ausbildungsbörse. Junge Leute kommen so mit Unternehmen in Kontakt und können sich über die Ausbildungsmöglichkeiten informieren", sagt Schulleiterin Elke Terbeck. Mehr als 25 Unternehmen haben bereits ihre Zusage zur Teilnahme gegeben und werden ihre Arbeit und die verschiedenen Ausbildungsberufe vorstellen.

Vertreten sind u.a. die Sparkasse Krefeld, die Stadtwerke Kempen und die FOM Hochschule für Oekonomie & Management. Zusätzlich wird es am Tag der offenen Tür eine Ausstellung des nordrhein-westfälischen Landtags, verschiedene Projektpräsentationen der Schüler und Beratungsangebote zu den Vollzeitbildungsgängen am Rhein-Maas Berufskolleg geben. Weitere Informationen unter Ruf: 02152 14670 oder per E-Mail an: sekretariat@rhein-maas-berufskolleg.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Berufskolleg Kempen öffnet seine Türen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.