| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Bessere Beschilderung für Hallen und Sportstätten

Stadt Willich. Die Willicher Verwaltung soll ein umfassendes Konzept erarbeiten, wie die Beschilderung zu Sporthallen und Sportanlagen verbessert werden kann und wie teuer das wird. Die Informationen soll die Verwaltung in der nächsten Sitzung des Sport- und Kulturausschusses vorlegen.

Auf diesen Auftrag verständigten sich die Mitglieder des Sport- und Kulturausschusses einstimmig.

Der Hintergrund: Für die CDU hatte Thomas Rips (sachkundiger Bürger) eigentlich nur beantragt, die Beschilderung am Sport- und Freizeitzentrum zu verbessern, die seiner Meinung nach "in einem erbärmlichen Zustand" sei. Der Vorsitzende des Stadtsportverbandes, Joachim Broch, erweiterte dieses Thema in der Ausschusssitzung. Er habe versucht, wie ein Ortsunkundiger und ohne Navi die Sportanlagen mit dem Auto anzufahren und habe dabei festgestellt, dass eigentlich nur die Sporthalle an der Leonardo da Vinci-Gesamtschule gut ausgeschildert sei.

Der Ausschuss war sich einig, dass eine bessere Beschilderung vor allem für die Hallen und Anlagen notwendig ist, die bei Wettbewerben oder Spielen auch von Sportlern auswärtiger Vereine angefahren werden.

(djm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Bessere Beschilderung für Hallen und Sportstätten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.