| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Caritas startet am Samstag mit ihrer Adventssammlung

Stadt Willich. Die Caritas der Gemeinden St. Katharina Willich, St. Maria Empfängnis Neersen und St. Hubertus Schiefbahn starten wieder ihre traditionelle Adventssammlung. In der Zeit von kommendem Samstag, 21. November, bis Samstag, 12. Dezember, werden ehrenamtliche Mitarbeiterinnen bei den Bürgern vorsprechen und um eine Spende bitten.

Mit konkreter, praktischer und unbürokratischer Hilfe unterstützen sie bedürftige Mitmenschen und Familien in Willich, in Neersen und in Schiefbahn. Zu ihrer Arbeit zählen unter anderem die Unterstützung von Bedürftigen, kinderreichen Familien und Rentnern, die Unterstützung der Willicher Tafel, die Übernahme der Kosten von Erholungsmaßnahmen für Kinder und Jugendliche, der Seniorenkaffee für Bürgerinnen und Bürger im Pfarrheim bzw. Pfarrzentrum, Geburtstagsbesuche, Krankenbesuche und vieles mehr.

All diese Aktionen, die das Leben vieler Mitmenschen in Willich, Neersen und Schiefbahn ein Stück weit menschlicher und wärmer machen, werden von der Caritas ausschließlich durch die Spenden finanziert. Daher bitte die Caritas um die Unterstützung der Bürger.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Caritas startet am Samstag mit ihrer Adventssammlung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.