| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Die Ehrungen beim Clörather Schützenfest

Stadt Willich. Bei den Ehrungen am Samstagabend erlebten die Schützen der St. Johannes Schützengesellschaft Clörath-Vennheide eine besondere Freude: Die amtierende Königsoffizierin Susanne Berger erhielt eine besondere und sehr seltene Auszeichnung: das St. Sebastianus Ehrenkreuz des Bundes der historischen Schützenbruderschaften in Deutschland. Berger ist seit Jahren in verschiedenen Aufgaben im Verein tätig. Im Vorstand war sie fast 20 Jahre tätig. Dazu war sie 2009 und 2015 Ministerin sowie bereits 2012 Königsoffizierin. Den Vereinsorden der Gesellschaft in Bronze erhielten Michael Paschen, Georg Draack und Marco Gotzes. Den Vereinsorden in Gold erhielt Dieter Lambertz.

Thomas Dix wurde zudem mit dem Silbernen Verdienstkreuz des Bundes der historischen Schützenbruderschaften ausgezeichnet.

(djm)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Die Ehrungen beim Clörather Schützenfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.