| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Die Heimat - ein Ort der Tradition und Geborgenheit

Stadt Willich: Die Heimat - ein Ort der Tradition und Geborgenheit
Radfahren, Wandern und Genießen: In Tönisvorst gibt es eine Apfelstadt-Schlemmer-Tour. FOTO: Wolfgang Kaiser
Stadt Willich. Am Montag startet die RP mit einer Serie rund um das Thema "Heimat". Drei Wochen lang bringen wir täglich Beispiele, wie man die Heimat erleben, entdecken und genießen kann. Heimat lässt sich nicht immer an einem bestimmten Ort festmachen.

Für viele ist es der Ort, an dem sie ihre Kindheit verbracht haben. Für andere ist es der Ort, an dem sie heimisch werden wollen, beispielsweise die zahlreichen Flüchtlinge. Sie streben nach dem, was Heimat für viele bedeutet - ein Stück Tradition, Brauchtum, Vertrautheit und Geborgenheit. In den nächsten Wochen stellen wir Orte und Menschen aus der Region vor, die genau dafür stehen.

(hd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Die Heimat - ein Ort der Tradition und Geborgenheit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.