| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Ehepaar Lang ist seit 60 Jahren verheiratet

Stadt Willich. In Schiefbahn kann an der Eichendorffstraße heute gefeiert werden, denn die Eheleute Peter (82) und Doris (81) Lang sind 60 Jahre miteinander verheiratet und können somit die Diamanthochzeit feiern. Beide erblickten in der Landeshauptstadt Düsseldorf das Licht der Welt. Und beide wuchsen auch mit jeweils zwei Schwestern auf. Beide haben ebenso in Düsseldorf die Schule besucht. Der Diamantbräutigam hat den Beruf eines Kraftfahrzeugmechanikers erlernt, seine Diamantbraut war kaufmännische Angestellte Schon früh, nämlich 1952, haben sie sich auf der Oberbilker Kirmes kennengelernt.

Fünf Jahre später wurde in Düsseldorf der Bund fürs Leben geschlossen. Aus der Ehe gingen zwei Töchter hervor. Er hat früher bei Schwarz-Weiß Düsseldorf Fußball gespielt. Weiter hat er viele Jahre sehr gerne kegelt. Das rüstige Jubelpaar hat früher auch Hunde gehabt. Heute beschäftigt sich Peter Lang im großen schmucken Garten hinter dem Haus an der Eichendorffstraße unter anderem mit stattlichen Fischen in einem großen Teich. Vor genau 15 Jahren zog das Jubelpaar nach Schiefbahn.

Diesen Umzug im Rentenalter hat das Jubelpaar nach übereinstimmender Aussage "nie bereut." Das Paar fühlt sich "richtig wohl in Schiefbahn" und genießt das Landleben Tag für Tag. Vor zehn Jahren wurde in Schiefbahn auch bereits die Goldhochzeit gefeiert. Auch jetzt wird weiter mit Verwandten und Freunden das Fest der Diamanthochzeit gefeiert werden.

(mab)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Ehepaar Lang ist seit 60 Jahren verheiratet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.