| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Einbrecher hatten es auf Theaterkasse abgesehen

Stadt Willich. Unbekannte sind in der Nacht zum Freitag ins Vorwerk des Schlosses Neersen eingebrochen und hatten es offensichtlich auf die Theaterkasse der derzeit laufenden Schlossfestspiele Neersen abgesehen. Zwischen 0 und 6.20 Uhr warfen Unbekannte laut Polizeibericht mit Pflastersteinen ein Fenster zu dem Büroraum ein. Durch ein etwa 40 mal 50 Zentimeter großes Loch stiegen sie in das Büro ein. Sie durchsuchten den kompletten Raum und öffneten Schränke und Schubladen. Wie die Stadt mitteilt, erbeuteten sie allerdings kein Bargeld. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02162 377-0 entgegen.
(msc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Einbrecher hatten es auf Theaterkasse abgesehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.