| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Einbrecher waren am Dienstag in Schiefbahn aktiv

Stadt Willich. Unbekannte haben am Dienstag in zwei Häuser in Schiefbahn eingebrochen. Auf dem Eschenweg hebelten die Täter laut Polizei zwischen 17 und 19 Uhr die Terrassentür auf und entwendeten im Haus Bargeld und Schmuck. Im zweiten Fall beobachtete ein Anwohner der Straße Knickelsdorf gegen 18 Uhr zwei junge Männer auf dem Grundstück seines Nachbarn und informierte die Polizei. Noch bevor die Beamten eintrafen, entfernten sich die Einbrecher in Richtung Seidenweberstraße. Beide Personen wurden als schlanke, junge Männer im Alter von 16 bis 18 Jahren beschrieben. Beide waren etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß. An dem Haus stellten die Beamten ein aufgehebeltes Fenster fest. Ein Tatzusammenhang wird geprüft. Hinweise erbittet die Polizei unter der Rufnummer 02162 3770.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Einbrecher waren am Dienstag in Schiefbahn aktiv


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.