| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Elisabeth-Munse-Straße: Schräg parken vor der Mauer

Stadt Willich. Parkende Fahrzeuge im hinteren Bereich der Elisabeth-Munse-Straße im Willicher Zentrum haben wiederholt zu Behinderungen geführt: "Anlieger konnten ihre Grundstücke nicht verlassen, Lieferverkehr wurde behindert", so Josef Schmidt vom Geschäftsbereich Landschaft und Straßen. Feuerwehr und Rettungsdienst klagten ebenfalls über Behinderungen. Vertreter der Polizei, Feuerwehr, Straßenbaulastträger und der Straßenverkehrsbehörde besprachen das Thema im Rahmen einer Ortsbesichtigung und suchten nach einer Lösung.

Diese sieht so aus: Es werden versuchsweise vor der Mauer zwei Schrägparkplätze eingerichtet, ansonsten ist das Parken im hinteren Bereich nicht erlaubt. Kurzfristig werden Schilder "Zonenhaltverbot mit dem Zusatz Parken auf gekennzeichneten Flächen erlaubt" und die Markierung hergestellt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Elisabeth-Munse-Straße: Schräg parken vor der Mauer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.