| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Heinz Ippers wird heute 90 Jahre alt

Stadt Willich. Am heutigen Freitag feiert Heinz Ippers in Niederheide, Fichtenstraße 12, die Vollendung seines 90. Lebensjahres. Dies in ganz bemerkenswerter geistiger und körperlicher Frische - der Altersjubilar fährt sogar noch Auto.

Heinz Ippers wuchs in Schiefbahn mit einem Bruder und einer Schwester auf und besuchte ebenso in seiner Heimatgemeinde die Schule. Er hat den Beruf eines Kaufmannes erlernt und war unter anderem in den letzten 20 Jahren seines Berufslebens im Büro bei TEW in Krefeld tätig. Er wurde bereits mit 17 Jahren Soldat und wurde zur Kriegsmarine eingezogen. Mit Leib und Seele ist er Sänger. Nicht weniger als 70 Jahre gehört er dem MGV Cäcilia an, wo er längst Ehrenmitglied ist. "Sein MGV" wird ihm am heutigen Ehrentag ein musikalisches Ständchen bringen.

In der Session 1970/71 bildete er zusammen mit seiner Gattin Maria, die auch Büttenrednerin war, das erste Willicher Stadtprinzenpaar. Es gab zwar keinen Zug in Schiefbahn, doch rund 40 Termine hatten sie in der Session zu bewältigen. Er denkt an diese Zeit noch sehr gerne mit seiner Frau zurück. Sie hat damals übrigens das Prinzengewand selbst geschneidert, denn das war ihr Beruf. Ein Foto in seinem Wintergarten erinnert noch an das Prinzenspiel vor 45 Jahren. Der Karneval anno 2016 ist ihm ein wenig zu laut geworden. Heute sieht er noch gerne im Fernsehen die Sitzungen aus Köln oder Mainz, wobei er feststellt, dass die Mainzer die "besseren Redner" in ihren Reihen haben als die Kölner. 1973 war er Minister bei den Sebastianusschützen beim Schützenfest. Er löst gerne Kreuzworträtsel, sieht fern, macht Gartenarbeit und "outet sich als Fan der Borussen aus der Vitusstadt Mönchengladbach".

Aus der Ehe gingen eine Tochter und ein Sohn hervor. Um Schwiegerkinder und zwei Enkel wuchs die Großfamilie. Der runde Geburtstag des Schiefbahner Urgesteins wird heute gefeiert. Das nächste große Fest steht praktisch schon vor der Tür, denn im Juni kann er mit seiner "früheren Verlobten Maria" das seltene Fest der Eisernen Hochzeit feiern, denn sie sind dann 65 Jahre miteinander verheiratet. Doch zunächst findet heute die Geburtstagsfeier statt. Seit dem Jahr 1964 wohnt er mit seiner Frau in der Niederheide, wo er es "sehr schön ruhig" findet. Bürgermeister Josef Heyes hat sich auch angesagt.

(mab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Heinz Ippers wird heute 90 Jahre alt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.