| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Hermine Nellen wird morgen 95 Jahre alt

Stadt Willich. Mit Hermine Nellen, geborene Richter, vollendet am morgigen Mittwoch in Schiefbahn an der Schnorrenbergstraße eine Altersjubilarin ihr 95. Lebensjahr, die geistig noch sehr rege ist. Sie ist eine gebürtige Krefelderin und hat in Königshof die Schule besucht. Hermine Nellen war beruflich nach ihrem erfolgreichen Schulbesuch in der Wäscherei Froitzheim in Krefeld tätig. Als sie 18 Jahre alt war, musste sie für rund drei Jahre in ein Flugzugwerk nach Warnemünde an der Ostsee. Sie kehrte dann wieder zurück in ihre geliebte niederrheinische Heimat Krefeld, wo sie 1942 ihren Ehemann Willi heiratete. Ihr Ehemann verstarb in den 60er-Jahren im Alter von nur 49 Jahren. Aus der Ehe gingen ein Sohn und eine Tochter hervor. Um Schwiegerkinder und zwei Enkel ist die Familie gewachsen.

Seit 1963 bereits lebt sie in Schiefbahn und ist längst eine "echte Schiefbahnerin" geworden. Im TV Schiefbahn hat sie viele Jahre Gymnastik betrieben. "Das hat mir gefallen und mir bis heute gutgetan", blickt sie zurück. Im familiären Kreis wird der nicht alltägliche Geburtstag gefeiert.

(mab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Hermine Nellen wird morgen 95 Jahre alt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.