| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
In Grefrather Schule wird für Brandschutz investiert

Stadt Kempen: In Grefrather Schule wird für Brandschutz investiert
Sanierungsarbeiten finden unter anderem am Oedter Standort der Gemeinschaftsgrundschule Grefrath statt. FOTO: Kaiser Wolfgang
Grefrath. In Grefrath geht es in den Sommerferien, was die Baumaßnahmen an Schulen betrifft, ruhig zu. Lediglich das Schulzentrum der Gemeinschaftsgrundschule, Standort Oedt, steht auf der To-Do-Liste.

"Es handelt sich um Brandschutzmaßnahmen und Bodenfliesenarbeiten", sagt Wolfgang Linke vom Schulverwaltungsamt. Die Küche der Oedter Grundschule sowie ein Raum für die offene Ganztagsbetreuung (OGS) erhalten einen neuen Bodenbelag. In den nächsten Herbstferien sollen dann zwei weitere Klassenzimmer des Gebäudes folgen.

Besonders wichtig sind die Arbeiten für den Brandschutz. Das Bauamt, die Unfallversicherung, die Feuerwehr und die Schulleitung haben sich im Vorfeld Gedanken darüber gemacht, wie die Brandschutzauflagen erfüllt werden können. In der Grundschule werden dafür nun mehrere Klassenzimmer miteinander verbunden. Die Wände erhalten entsprechende Durchbrüche mit Türen.

Durch die Türen können die Schüler im Brandfall von einer Klasse zur anderen gelangen. Insgesamt gibt es drei Durchbrüche. Außerdem wird eine Rauchschutztüre eingebaut, die den Flurbereich im Falle eines Feuers vor giftigem Rauch schützen soll. Durch die Verbindungen erreichen die Kinder diesen gesicherten Bereich. An der nördlichen Seite der Grundschule wird eine Fluchttreppe angebaut. Während ein Teil der Klassen künftig im Alarmfall das Schulgebäude über die neue Fluchttreppe verlässt, kann der andere Teil gesichert über den Gebäudeteil, den das Deutsche Rote Kreuz nutzt, das Haus verlassen. Damit hat die Grundschule zwei gesicherte Wege, sollte es einmal zu einem Brand kommen.

Weitere Bauvorhaben stehen an den Grefrather Schulen in diesen Sommerferien nicht an. Die Kosten für die Arbeiten im Oedter Grundschulgebäude belaufen sich nach Angaben der Gemeindeverwaltung auf rund 65.000 Euro.

(tref)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: In Grefrather Schule wird für Brandschutz investiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.