| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Kreuzstraße: Bald nur noch Tempo 70 statt Tempo 100

Stadt Willich. Anfang des Jahres fragte Lukas Maaßen, Geschäftsführer der SPD, die Alt-Willicher, ob auf der Kreuzstraße innerorts eine Tempo-30-Zone eingerichtet werden soll. Das Ergebnis fiel knapp aus: 213 Teilnehmer sprachen sich für, 209 gegen die Einführung einer Tempo-30-Zone aus. Aufgrund der vielen Zuschriften arbeitete Maaßen insgesamt vier Anträge aus, von denen nun einer umgesetzt wird: Außerorts, zwischen Alt-Willich und Willich Bertz, wird aus Sicherheits- und Lärmschutzgründen die Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h auf 70 km/h gesenkt.

Der nur etwa 400 Meter lange Straßenabschnitt liegt zwischen zwei 50er-Zonen. Die entsprechenden Verkehrszeichen würden zeitnah installiert werden, habe die Stadtverwaltung ihm mitgeteilt, so Maaßen. "Auch wenn nicht alle Wünsche einiger Anwohner erfüllt werden konnten, freue ich mich über das Ergebnis. Die Verwaltung ist allen Hinweisen gründlich nachgegangen und hat ihre Entscheidungen ausführlich begründet", erklärt Maaßen.

(msc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Kreuzstraße: Bald nur noch Tempo 70 statt Tempo 100


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.